0711 – 997 133 88 info@podologie-schade.de

David Schade

Praxis für Podologie Stuttgart

Podologe (staatlich geprüft)
Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Podologie

April 2014 bis März 2016 – Schule für Podologie, Hellmut Ruck GmbH
September 2015 – Prüfung der Sachkenntnis im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln
Juni 2016 – Prüfung zum Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Podologie

Corona-Krise

Liebe Patienten,

das Corona-Virus und die resultierenden Vorsichtsmaßnahmen beeinträchtigen unseren Alltag erheblich.

Unsere Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet.

Bitte bleiben Sie bei Erkältungsbeschwerden und Grippesymptomen zu Hause! Melden Sie sich in diesem Fall per Telefon oder E-Mail, um die weitere Behandlung abzustimmen.

Bitte betreten Sie die Praxis nur mit Maske! Waschen Sie als erstes Ihre Hände oder nutzen Sie unser Handdesinfektionsmittel.

Sollten Sie Ihren Termin aus anderen Gründen nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Praxis für Podologie
David Schade

Unsere Kompetenzen

R

Podologie

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß, wobei sich der Begriff von den griechischen Wörtern podos für “Fuß” und logos für “Lehre/Kunde” ableitet.

Die Berufsbezeichnung ist geschützt. Um den Titel “Podologe” oder “Medizinischer Fußpfleger” führen zu dürfen, muss eine zweijährige vollschulische Ausbildung (oder 3 Jahre in Teilzeit) mit anschließender staatlicher Prüfung absolviert werden.

Die Ausbildung umfasst dabei ca. 2000 Stunden Theorie und 1000 Stunden praktischen Unterricht, unter anderem in podologischen und ärztlichen Praxen.

Podologen sind seit 2002 aufgrund des Podologengesetz (PodG) als medizinischer Fachberuf und nichtärztlicher Heilberuf definiert. Sie sind somit Heilmittelerbringer.

R

Sektorale Heilpraxis

Als Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Podologie (Sektoraler Heilpraktiker) dürfen wir selbstständig Patienten annehmen und entsprechende Leistungen innerhalb des Gesetzes (§1 HPG) mit privaten Krankenkassen bzw. direkt mit den Patienten abrechnen. Auch bei der Wundbehandlung sind wir somit nicht mehr nur auf ärztliche Anordnungen angewiesen.

Die Ausübung heilkundlicher Tätigkeiten auf dem Gebiet der Podologie ist nur Personen mit der Erlaubnis nach §1 HPG gestattet, also Ärzten, Heilpraktikern und Heilpraktikern auf dem Gebiet der Podologie.

Fällt die Erkrankung in den podologischen Bereich, können wir eine Diagnose stellen und die Erkrankung behandeln. Zusätzlich sind wir befugt, private Rezepte auszustellen.

Die Mehrheit aller Bundesbürger und Bürgerinnen leidet in zunehmendem Maße an Fußproblemen aller Art. Nur wenige Menschen jedoch wissen, dass eine professionell und vor allem sachkundig ausgeführte medizinische Fußpflege oder podologische Behandlung ihre Beschwerden abklingen lassen und die Ursache beseitigen kann.

In unserer Praxis in Stuttgart-Ost, gut erreichbar auch für Kunden aus Stuttgart-Mitte, -Nord, -West und -Süd, beweisen wir Kundennähe und informieren Sie ausführlich über die jeweils am besten geeignete Therapiemöglichkeit und geben Tipps für eine bessere und intensivere Pflege Ihrer Füße. Wir stellen außerdem ausführliches Informationsmaterial (über eingewachsene Nägel, Hühneraugen, Druckstellen) für Sie bereit, das Sie in Ruhe studieren können.

Zu den häufigsten Problemen gehören eingewachsene oder brüchige Nägel, Druckstellen, Hühneraugen, übermäßige Hornhautbildung und rissige Haut. Abgesehen davon, dass all diese Probleme Schmerzen und eine Einschränkung der Mobilität verursachen können, kommt es häufig zu Folgeschäden mit noch schlimmerer Wirkung. Wir arbeiten in unserer Praxis nach den aktuellsten Therapiemethoden und können oftmals bestehende Fußprobleme beheben und Beschwerden lindern.

Auch wenn noch keine spürbaren Fußprobleme bestehen, ist eine regelmäßige Pflege und vorbeugende Behandlung der Füße sinnvoll. Nur gesunde Füße bieten uneingeschränkte Mobilität und sind wichtig für Ihr Wohlbefinden.

Selbstverständlich entspricht unsere Praxis den allgemeinen Hygieneanforderungen und wird entsprechend den geltenden Hygienebestimmungen und gesetzlichen Bestimmungen geführt.

Schauen Sie sich doch bitte auch unsere Leistungen an, die wir Ihnen bieten.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • quform
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren